drk_schweinfurt-9575-1920.jpg
SEG WasserrettungSEG Wasserrettung

Sie befinden sich hier:

  1. Das BRK
  2. Schnell-Einsatz-Gruppen
  3. SEG Wasserrettung

Schnell-Einsatz-Gruppe Wasserrettung der Wasserwacht

Ansprechpartner

Herr
Frank Warmuth
Technischer Leiter der Kreis-Wasserwacht


wasserwacht@brk-schweinfurt.de

BRK-Kreisverband Schweinfurt
Gorch-Fock-Str. 15

97421 Schweinfurt

Schnelleinsatzgruppen (SEG) der Wasserwacht sind eine Komponente des Wasserrettungsdienstes in Deutschland. Sie werden bei Notfällen im und am Wasser alarmiert und setzen sich ausschließlich aus speziell geschulten Wasserwachtmitgliedern zusammen. Die ehrenamtlichen Helfer können zu jeder Tages- und Nachtzeit von der integrierten Leitstelle Fürstenfeldbruck (Tel.: 112) über Funkmeldeempfänger (“Piepser”) alarmiert werden und fahren von der Rettungswache aus gemeinsam zum Einsatzort.

Die häufigsten Einsatzarten stellen die Rettung von Personen aus fließenden oder stehenden Gewässern, die Rettung von ins Eis eingebrochenen Personen, die Suche nach vermissten Personen im und am Wasser, sowie die Bergung von Fahrzeugen und Gegenständen aus dem Wasser dar.

Aber auch die Mitwirkung bei der Bewältigung von Großschadensereignissen und ihren Auswirkungen (z.B. Hochwasser, Massenanfall von Erkrankten, Zugunglück usw.) ist die Aufgabe der SEG.

Ansprechpartner

Frau
Gabi Siegmund
Sachgebietsleiterin Soziale Dienste, Ehrenamt und Bildung


Tel: 09721 / 94 904 - 0

siegmund(at)brk-schweinfurt.de

BRK-Kreisverband Schweinfurt
Gorch-Fock-Straße 15

97421 Schweinfurt

Kontakt:

Sie können diesen Fachdienst unter der E-mail-Adresse wasserwacht(at)brk-schweinfurt.de erreichen