Die über 800 Kleiderkammern des DRK versorgen insgesamt annähernd 2 Millionen Menschen bundesweit mit gut erhaltener Kleidung, Schuhen, etc. Pro Jahr werden ca. 12 Millionen Kleidungsstücke an Bedürftige kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr abgegeben.
Rotkreuz-LädenRotkreuz-Läden

Sie befinden sich hier:

  1. Das BRK
  2. Wohlfahrts- und Sozialarbeit
  3. Rotkreuz-Läden

Ansprechpartner

Frau
Gabi Siegmund
Sachgebietsleiterin Soziale Dienste, Ehrenamt und Bildung


Tel: 09721 / 94 904 - 0

siegmund(at)brk-schweinfurt.de

BRK-Kreisverband Schweinfurt
Gorch-Fock-Straße 15

97421 Schweinfurt

Der BRK Kreisverband betreibt nahe des Schweinfurter Marktplatzes, im Schweinfurter Stadtteil Bergl am Berliner Platz sowie in der Gabelsbergerstraße / Ecke Friedrich-Stein-Straße je einen Rotkreuz-Laden. Dort finden Sie gute, gebrauchte Kleidung, Spielwaren, Haushaltswaren, Kleinmöbel, Elektrogeräte und Bücher. 

Einkaufen kann bei uns jedermann. Zudem erhalten bei uns Bedürftige bei Nachweis der Bedürftigkeit einen Nachlass von 50% auf haushaltsübliche Mengen.

Unser Warensortiment umfasst:

  • Kleidung und Textilien
    (Damen / Herren / Kinder)
  • Haushaltswaren aller Art
    (Besteck, Geschirr, Küchengeräte)
  • Freizeit und Sportartikel aller Art
  • Lederwaren
    (Koffer, Taschen, Rucksäcke, Gürtel)
  • Bücher, Schallplatten, CDs
  • Spielzeug aller Art
  • Bilder - Kunst, Kitsch und Krempel
  • Stoffe und Vorhänge incl. Zubehör
  • und, und, und - je nach Angebot

 

 

Wer kann uns personell unterstützen?

Wo Lieblingsstücke schnell zu Glücksfällen für ihre Nachbesitzer werden, entsteht oft der Wunsch, selbst aktiv daran mitzuwirken. Die ehren- und hauptamtlich engagierten Menschen sind die wichtigste Voraussetzung für einen guten und erfolgreichen Kleiderladen im BRK. Die Kleiderläden bieten allen Interessierten eine attraktive und abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeit von "Mensch zu Mensch", vor allem im Verkauf, der Sortierung und Auszeichnung der Waren und Begegnung mit unterschiedlichen Menschen oder bei der Dekoration der Ladenflächen und Schaufenster. Wir suchen jederzeit ehrenamtliche Helfer, die Freude daran haben, unser Team zu unterstützen.

Interessierte melden sich bitte bei Frau Siegmund (Telefon: 09721 / 94 904 21).


Wie kann man uns materiell unterstützen? 

Während der Geschäftszeiten werden gute und gereinigte Waren entsprechend unseres oben aufgeführten Sortiments in unserer Sortiertstelle in Schweinfurt, Kasernenweg 1 - neben der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber - angenommen.

Eine Verpflichtung zur Abnahme der Waren besteht jedoch nicht.

Defekte und beschädigte Waren werden nicht angenommen.