Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

BRK-Mitglieder Werbeaktion im Landkreis Schweinfurt

Das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Schweinfurt, führt ab 12.10.2020 eine Aktion zur Mitgliedergewinnung im Landkreis Schweinfurt durch. Hierzu sind ca. 6 Wochen lang junge Frauen und Männer der Firma Kober im Namen des Bayerischen Roten Kreuzes unterwegs. Derzeit unterstützen 7500 Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Stadt und Landkreis Schweinfurt unseren Kreisverband finanziell. Das Ziel dieser Aktion ist es, den Ausbildungstand der ehrenamtlichen Mitglieder zu erhöhen, um die Hilfe für Bedürftige noch besser gewährleisten zu können. Bei der Werbeaktion wird größter Wert auf... Weiterlesen

Urkundenübergabe an zwei erfolgreich ausgebildete Notfallsanitäter in Würzburg

Herzlichen Glückwunsch unseren zwei neuen ausgebildeten Notfallsanitäter Marc Buschkewitz und Kai Groß. Die beiden absolvierten eine dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter im BRK-Kreisverband Schweinfurt. Ihre Urkunden erhielten die beiden frisch ausgebildeten Notfallsanitärer, in der Berufsfachschule in Würzburg durch den Schulleiter Raimund Heiny. Das BRK freut sich über die Tolle Leistung und freut sich die beiden im Team des BRK-Kreisverbands Schweinfurt begrüßen zu dürfen. Weiterlesen

Herzenswunsch-Hospizmobil auf seiner ersten Fahrt

An einem August-Samstag durfte das BRK den ersten Herzenzwunsch für einen Fahrgast in seiner palliativen Lebensphase erfüllen: einmal mit einem Hubschrauber fliegen! Weiterlesen

Kleiderspende für die Ankereinrichtung

Am Montag erhielten wir vier randvoll gefüllte Kartons mit s.Oliver Kleidungsstücken für das Bayerische Rote Kreuz. Die dringend benötigte Kleiderspende im Wert von 950 Euro ging direkt an die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber der Ankereinrichung  im Landkreis Schweinfurt. Die Einrichtung stellt für knapp 600 Flüchtlinge einen zentralen Zugangspunkt zum Asylverfahren dar und soll ihnen dabei helfen, Aufenthaltsgenehmigungen zu beantragen und sich eine Zukunft in Deutschland aufzubauen. Das BRK Schweinfurt betreibt dort eine Kleiderausgabe, in der die Bewohner sich gegen Bezugsscheine...
Weiterlesen

Halbzeit bei der Erstspende-Challenge

Jugendringe animieren junge Menschen zur Blutspende Weiterlesen

Erstspende Challenge 2020 "Gemeinsam gegen Gleichgültigkeit - schenke Leben spende Blut"

Blutspenden kennen lernen und gleich für die Jugendgruppe Punkte sammeln Gerade junge Erwachsene haben vom Blutspenden schon einmal gehört, kennen es aber nicht wirklich. So haben sich der Kreisjugendring, der Stadtjugendring und das Jugendrotkreuz den Wettbewerb Erstspende Challenge 2020 „Gemeinsam gegen Gleichgültigkeit – schenke Leben spende Blut“ auf den Weg gebracht. Speziell junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren werden gesucht, um als Erst-Blutspender anderen Menschen zu helfen. Bis zum 31.12.2020 kann man sich auch mit einer Postkarte in einer Teilnehmerbox registrieren lassen und... Weiterlesen

Jugendrotkreuz in Grettstadt wieder aktiv

Lange musste das Jugendrotkreuz Pause machen – jetzt geht es endlich wieder los! Das Jugendrotkreuz im BRK-Kreisverband Schweinfurt öffnet wieder seine Türen und startet mit den Gruppenstunden. Selbstverständlich haben die beiden Ortsgruppen Grettstadt und Gerolzhofen ein jeweils für die Räumlichkeiten passendes Hygienekonzept ausgearbeitet. Grettstadt wird bereits am 01. Juli starten. Kinder die die erste und zweite Klasse besuchen haben nun freitags von17.00 Uhr bis 18.15 Uhr Gruppenstunde, Kinder der dritten und vierte Klasse dürfen freitags von 15.30 Uhr bis 16.45 Uhr kommen und die... Weiterlesen

Wieder Gruppenstunden beim Jugendrotkreuz

Ab Freitag, 3. Juli, gibt es beim Jugendrotkreuz (JRK) in Gerolzhofen wieder Gruppenstunden. Immer ab 17 Uhr lernen die Kinder spielerisch Kenntnisse der Ersten Hilfe, aber auch sonst viel Spaß in der Gemeinschaft. Auch in den Sommerferien finden in diesem Jahr Gruppenstunden im Rotkreuz-Haus in der Jahnstraße statt. Die Betreuerinnen Mona Schmitt, Christina Zinner und Amanda Junghähnel freuen sich, die Kinder, die schon dabei waren, wieder zu sehen, aber auch auf neue Kinder. "Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein" so die drei unisono. Unter diesem Motto werden beim JRK in... Weiterlesen

Erste Hilfe im Zeichen der Corona-Pandemie

Seit 1. Juni führt das Rote Kreuz wieder Erste-Hilfe-Kurse in Schweinfurt und Gerolzhofen durch. Auch Inhouse-Schulungen bei Firmen finden wieder statt. Nach Vorgaben der gesetzlichen Unfallversicherungen und der Bundesarbeitgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH), wurde ein Sicherheits- und Hygienekonzept für den BRK Kreisverband Schweinfurt, in Zusammenarbeit mit der Ausbildungsleitung, den Ausbildern und Instruktoren, sowie dem stellvertretenden Chefarzt, entwickelt. Die Ausbilderinnen und Ausbilder wurden auf dieses Konzept eingewiesen und geschult, um es in den Erste Hilfe Schulungen... Weiterlesen

Tröstebären für das BRK-Schweinfurt

Tröstebären für das BRK-Schweinfurt Mit dem „Knuddel-Ralphi“ unterstützt die Kinderhilfe Eckental seit Jahren kranke und verletzte Kinder, die notfallmäßig behandelt werden müssen. Der Kuschelteddy hilft dem Kind über Schmerzen und Angstzustände besser hinweg und bereitet ihm große Freude. Weiterlesen

Seite 1 von 16.