a_zelck_Leiterin_Pflegedienst_1_QF.jpg
Corona-TestzentrumCorona-Testzentrum

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Corona Hinweis
  3. Corona-Testzentrum

Terminkoordinationsstelle für Corona-Testungen in Schweinfurt und Gerolzhofen

Corona-Testung in Stadt und im Landkreis Schweinfurt

Testzentrum Schweinfurt

Kasernenweg 1, 97421 Schweinfurt

 

Zweigstelle Gerolzhofen

Berliner Str / Volksfestplatz, 97447 Gerolzhofen 

 

Wer kann sich testen lassen?

Es kann sich gemäß der „Bayerischen Teststrategie“ jede Einwohnerin und jeder Einwohner Bayerns testen lassen. Auf Veranlassung des Gesundheitsamts werden Kontaktpersonen 1 getestet. Diese erhalten Ihren Termin durch das Gesundheitsamt. Bei generellen Fragen empfehlen wir Ihnen die Webseite des Robert-Koch-Institutes.


Symptomatische Personen können am Testzentrum und der Zweigstelle nicht getestet werden. Für diese bleibt selbstverständlich der Hausarzt / die Hausärztin die richtige Anlaufstelle.


Weiterhin kann – wenn der eigene Hausarzt / die eigene Hausärztin keine (zeitnahe) Behandlung bzw. Abstrichnahme durchführt – unter www.kvb.de mithilfe der dortigen Suchmaske („Arzt für Coronavirus Test“, im linken Bereich des Internetauftritts, blau hinterlegt) ein Arzt bzw. eine Ärztin gefunden werden, der oder die den Abstrich durchführt.


Genannt für den Raum Schweinfurt sind hier u.a. das Hausarztzentrum Grafenrheinfeld, die Mainbogenpraxis Sennfeld und die Oberlandpraxis Stadtlauringen.


Außerhalb der Öffnungszeiten der Arztpraxen, insbesondere an Wochenenden und Freitagen,  besteht die Möglichkeit,  sich unter der kostenfreien bundesweiten Rufnummer 116 117 an den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst zu wenden.

Was ist zu tun bei einer Reihentestung?

Im Falle einer Reihentestung wenden Sie sich bitte zuerst an unsere Terminkoordinationsstelle unter Tel.:  09721 - 94 904 74, welche Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 13.00 Uhr besetzt ist. Die weitere Vorgehensweise wird mit dem zuständigen Mitarbeiter im Anschluss besprochen.

 

Wer übernimmt die Kosten?

Die Kosten der Testungen werden vom Freistaat Bayern oder vom Bund übernommen. Der Test ist daher für Sie kostenfrei.

 

Was muss ich mitbringen?

Nachdem Sie sich hier - für jede Person einzeln - einen Termin gebucht haben (siehe weiter unten), bringen Sie zu der Testung bitte mit:   

  1. Ihren Personalausweis   
  2. Ihre Registrierung bei Eurofins (= unser Labor zur Auswertung Ihres Abstrichs) mit QR-Code als Ausdruck oder digital auf Ihrem Handy   
  3. Ihren Mund-Nasen-Schutz   
Ohne Termin und Registrierung auf der Webseite von Eurofins ist keine Testung möglich!!

Bei Fragen rufen Sie bitte in unserer Terminkoordinationsstelle unter Tel.:  09721 - 94 904 74 an, welche Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 13.00 Uhr besetzt ist.   

 

Wie erhalte ich mein Testergebnis? 

Durch Ihre Registrierung bei unserem Laborpartner Eurofins mit Ihrer Mail-Adresse erhalten Sie automatisch per Mail Ihr Testergebnis. Sollten Sie - oder ein enges Familienmitglied - keine Mailadresse haben, so erhalten Sie Ihr Ergebnis per Post.

Im Falle eines positiven Testergebnisses werden Sie zusätzlich durch das Gesundheitsamt informiert. Weitere Maßnahmen werden hierbei mit Ihnen persönlich besprochen.     

Für Fragen zu Testergebnissen können sich bereits getestete Personen an folgende Nummer wenden: +49 (0) 89 547 891 14 oder per Mail an covid_support(at)lifecodexx.com

ÖFFNUNGSZEITEN von dem Labor EUROFINS: Montag bis Sonntag von 08:00 bis 20:00 Uhr

ABWEICHENDE ÖFFNUNGSZEITEN - 24.12/31.12 von 08:00 bis 16:00 Uhr - 25.12/26.12/01.01. von 10:00 bis 16:00 Uhr

Was ist zu tun, wenn ich bereits Krankheitssymptome habe?

In diesem Fall wenden Sie sich bitte zunächst an Ihren Hausarzt oder den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117. 

 

Wichtige Informationen für den Ablauf Ihrer Testung:

Die Testung in Schweinfurt findet in den vorhandenen Räumlichkeiten statt. Besuchen Sie die Teststelle genau zu Ihrer gebuchten Terminzeit und stellen sich unter Beachtung der AHA-Regeln (Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen) in der Schlange an.

Die Testung in Gerolzhofen findet in Form einer Drive-In-Station statt. Fahren Sie also mit Ihrem PKW zum ausgeschilderten Testbereich. Stellen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug in der Schlange an. Sollten Sie kein Fahrzeug zur Verfügung haben, so stellen Sie sich dennoch in der Schlange der Fahrzeuge mit an. Tragen Sie hierzu bitte immer einen Mund-Nasen-Schutz.

Es können nur angemeldete Personen getestet werden.

Für den folgenden Personenkreis erfolgt die Testung nach Terminabsprache mit dem Gesundheitsamt:

  • Testung von Kontaktpersonen der Kategorie I (KP1)
  • Freitestungen Covid-19 oder KP1- medizinisches Personal
  • Reihentestung in einer Einrichtung aufgrund Ausbruchsgeschehen
  • Symptomatische Verdachtspersonen aufgrund einer Anordnung des Gesundheitsamtes

Bei diesen Personenkreisen legt das Gesundheitsamt ohne Rücksprache mit der Koordinationsstelle in den für das Gesundheitsamt vorgesehenen Slot die Termine.

TERMIN BUCHEN:

Nutzen Sie hierfür die nachstehende Buchungsmöglichkeit! Buchen Sie hier Ihre Testung:

 

 

BRK-Einkaufsdienst

Das BRK bietet für Personen, die sich in Quarantäne befinden, einen Einkaufsdienst an. Wenn Sie hierfür Bedarf anmelden wollen, so klicken Sie auf unsere eigene Seite......

Arbeitsgemeinschaft der Schweinfurter Hilfsorganisationen

Das Testzentrum mit Zweigstelle wird von der Arbeitsgemeinschaft der Schweinfurter Hilfsorganisationen im Auftrag des Landratsamtes und der Stadt Schweinfurt betrieben.

Für die Teststelle Schweinfurt zeichnet sich die Johanniter-Unfall-Hilfe Schweinfurt und der Arbeiter-Samariter-Bund Schweinfurt verantwortlich. Der Betrieb der Zweigstelle Gerolzhofen und die Telefon- und Terminkoordination obliegt dem Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Schweinfurt.