Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Freude über einen "neuen" Bereitschafts-Rettungswagen

Gerolzhofen (eff)    Ein bisschen Zeit haben die Bereitschaftsmitglieder Simon Saar, Andreas Rößner, Benjamin Krönlein und Ewald Huttner fürs Um-und Einräumen investiert, der Erfolg kann sich sehen lassen.

Die 61 Mitglieder starke Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes in Gerolzhofen bekam den bisherigen Regel-Rettungswagen (hatte seine Laufleistung erreicht) nun als sogenannten Bereitschafts-Rettungswagen überreicht. "Vollwertig ausgestattet" macht Florian Biber, Leiter Rettungsdienst im Kreisverband Schweinfurt deutlich.

Zu einer sowieso hochwertigen Ausrüstung kamen nun neu noch ein...

Weiterlesen

Spielerisches und digitales Sprachtraining

Die Freiwilligenagentur GemeinSinn verleiht Sprachfördermittel an das Mehrgenerationenhaus

 

Im Mehrgenerationenhaus Schweinfurt (seit März eröffnet), laufen bereits verschiedene Projekte für mehrere Zielgruppen, wie Hausaufgabenhilfe, Nähtreff, Mitbringfrühstück und Wohnungsbörse. "Das Angebot ist so gemischt und bunt wie seine Besucher selbst es sind", stellt die Koordinatorin Christine Barthelme heraus. Beim Interkulturellen Treff kommen Menschen aus unterschiedlichen Ländern  zusammen (Montag- und Donnerstagnachmittag), um sich auszutauschen und ihre Deutschkenntnisse aufzubessern. Ihre...

Weiterlesen

Erfolgreiches Wochenende für das Jugendrotkreuz aus Grettstadt

Beim diesjährigen JRK-Bezirkswettbewerb am 20. und 21.05. in Bad Neustadt erreichte unsere Stufe I (Jahrgänge 2005-2007) einen hervorragenden 3.Platz mit 342 von 400 Punkten, die Plätze 1 + 2 gingen in dieser Altersgruppe an die Kreisverbände Miltenberg und Würzburg.

Die Bambinis (Jahrgänge 2008-2011) überzeugten in der Ersten-Hilfe Gruppenaufgabe mit 76 von 100 Punkten, auch in den anderen Bereichen zeigten sie überdurchschnittliche Leistungen  und errungen im Gesamtergebnis den 2. Platz. Sie sicherten sich damit die Teilnahme am Landeswettbewerb vom 14.-16.07.17 in Tüßlingen...

Weiterlesen

Neuer Vorstand gewählt

Die Weichen in Richtung Zukunft gestellt

Vorstandschaft und Kreisbereitschaftsleitung des BRK im Kreisverband Schweinfurt gewählt.

Im Vorfeld der Mitgliederversammlung des gesamten BRK-Kreisverbandes Schweinfurt fand die Mitgliederversammlung der Bereitschaften statt:   Schweinfurt (eff)  Einen wahren Wahl-Marathon hatten die Anwesenden zu absolvieren. Zunächst aber ging der bisherige und auch künftige Kreisbereitschaftsleiter, Jürgen Niklaus auf das in vier zurückliegenden Jahren Erreichte ein. Er erwähnte das überarbeitete Formularwesen im Kreisverband. Weiterhin erwähnte er... Weiterlesen

Neue Mannschaft am Ruder

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge eröffnete der amtierende Vorsitzende, Hans-Joachim Lehr, die Wahlversammlung am 03. April 2017.

Nach 12 überaus erfolgreichen Jahren trat "Hajo" nicht mehr zur Wiederwahl an: "Es sei genug und er werde jetzt seinen verdienten Ruhestand genießen".

 

In seiner kurzen, aber emotionsreichen Rede ließ er noch einmal die vergangenen 4 Jahre Revue passieren und dankte den Vertretern der Ortsgruppen und seinen Vorstandskollegen für die gute und konstruktive Zusammenarbeit. Nach den Berichten des Technischen Leiters Frank Warmuth und Simone Moll von der...

Weiterlesen

17 neue Truppführer beim Roten Kreuz

Der BRK-Kreisverband Schweinfurt hat erstmalig die Ausbildung zum Truppführer eigenständig vor Ort durchgeführt. Insgesamt 17 ehrenamtliche Helfer aus den unterschiedlichen Fachdiensten des Roten Kreuzes Schweinfurt haben unter der Anleitung von Thomas Wehner und Jürgen Stepan die Ausbildung absolviert.

Während des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer umfangreiches Wissen aus den Bereichen Sanitätsdienst, Betreuungsdienst, Rettungsdienst und Katastrophenschutz und werden somit befähigt, als Truppführer im Einsatz bis zu 5 weitere Helfer verantwortlich führen zu können.

 

Anhand von...

Weiterlesen

Jahrzehnte für den Nächsten aktiv

BRK ehrt verdiente Mitglieder

 

Schweinfurt. Im Rotkreuz-Haus wurden ehrenamtlich aktive Mitglieder durch Ehrenkreisbereitschaftsleiter Friedel Tellert, Schweinfurt, und BRK-Kreisvorsitzenden Hartmut Bräuer, Gerolzhofen, würdig für ihre jahrzehntelange Tätigkeit geehrt. "Es ist keine Selbstverständlichkeit sich so lange im Sinne des wichtigsten Rotkreuzgrundsatz der Menschlichkeit für den Nächsten in vielfältiger Weise einzusetzen", so BRK-Vorsitzender Hartmut Bräuer. Mit Weggefährten ein Dankeschön für so viele Jahre der aktiven Arbeit zu erhalten, dass sei so...

Weiterlesen

neue Leiterin der Freiwilligenagentur GemeinSinn

Die Freiwilligenagentur GemeinSinn als regionales und gemeinnützig tätiges Kompetenzzentrum zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements steht unter neuer Leitung.

Frau Katrin Schauer (33) kommt aus den Haßbergen. Als frühere Medienberaterin (IHK) und Praktische Theologin B.A. bringt Sie sowohl Berufserfahrung im kaufmännischen als auch im sozialen Bereich mit. Basierend auf dieser Doppelqualifikation wird Sie künftig die Freiwilligenagentur GemeinSinn leiten. Im Zentrum der Tätigkeit stehen die Stärkung des Ehrenamts, die Förderung des freiwilligen Engagements und die Funktion als...

Weiterlesen

BRK in der Schule

Andreas Rößner, Ludwig Schemm, Christian Schad, Gerald Effertz und Bereitschaftsleiter Simon Saar unterstützten die Grundschule Oberschwarzach im Rahmen derer Verkehrsprojektwoche. Die Mitglieder der Rot-Kreuz-Bereitschaft Gerolzhofen zeigten in den jeweiligen Klassenzimmern einem Teil der Schüler verschiedene Ausrüstungsgegenstände (z.B. das sogenannte Pulsoxymeter).

 

Einigen Kindern wurde zudem der Blutdruck gemessen. Zeitgleich konnten die anderen Schüler den Rettungswagen kennenlernen. Ingrid Pitter, eine der Lehrkräfte, dankte der Bereitschaft Gerolzhofen für ihr Engagement. Simon Saar...

Weiterlesen

Truppführer-Ausbildung abgeschlossen

Am letzten März-Wochenende fand bei uns im Kreisverband Schweinfurt die Ausbildung zum Truppführer statt. Insgesamt 17 ehrenamtliche Helfer aus den unterschiedlichsten Fachdiensten haben daran teilgenommen.

 

Neben theoretischem Wissen rund um die Tätigkeit als Truppführer wurde anhand von einer sich weiterentwickelnden Lage die praktische Umsetzung geübt. Die Ausbildung zum Truppführer befähigt dazu, im Einsatz bis zu fünf Helfer zu führen und stellt somit die unterste Führungsausbildung in den Bereitschaften dar.

 

Wir danken allen Teilnehmer für ihr Engagement und wünschen für die...

Weiterlesen

Seite 3 von 11.