Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Auszeichnung für aktiven Dienst im Ehrenamt

Unentgeltlich opfern sie einen großen Teil ihrer Freizeit und leisten mit Hingabe Dienst für die Gesellschaft. Jene Dienste von sechs Ehrenamtlichen des BRK Kreisverbandes Schweinfurt und des Technischen Hilfswerks - Ortsverband Gerolzhofen hat Landrat Florian Töpper nun im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt. Weiterlesen

Die Kreisauskunftsbüros üben die Zusammenarbeit

„Bei einer größeren Schadenslage oder im Katastrophenfall muss in der Regel mit einer Vielzahl verletzter und evakuierter Personen gerechnet werden“, so der verantwortliche Leiter des Kreisauskunftsbüros des BRK-Kreisverbandes Schweinfurt, Helmut Endreß. Weiterlesen

Das BRK Schweinfurt freut sich über die fünfhundertste Hausnotrufteilnehmerin

BRK-Kreisgeschäftsführer Thomas Lindörfer, Leiterin der Sozialen Dienste Gabi Siegmund und Sachbearbeiterin Hausnotruf Ramona Zufrass besuchten aus diesem besonderen Anlass die Schweinfurterin Elfriede Preißler und überbrachten ein kleines Blumenpräsent. Weiterlesen

Psychosoziale Notfallversorgung gegründet

Gründung des Fachdienstes PSNV in Schweinfurt Weiterlesen

Seit sechs Jahrzehnten fließt das Blut

Heute ist ein besonderer Tag für das Rote Kreuz in Gerolzhofen“, machte der Kreisgeschäftsführer des Roten Kreuzes, Thomas Lindörfer, deutlich. Beim November-Blutspendetermin überraschte er zusammen mit einigen Offiziellen vor allem das engagierte Team der Ehrenamtlichen in Gerolzhofen.   Quelle: www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Seit-sechs-Jahrzehnten-fliesst-das-Blut;art769,9787092 © Main-Post 2017 Weiterlesen

Übungseinsatz: Brand im OKH Werneck

Die alljährlich stattfindende Übung des Bezirkskrankenhauses Schloß Werneck fand heuer im Bereich Orthopädisches Krankenhaus statt. Angenommen war eine Verpuffung im Technikbereich des Krankenhauses. Direkt im Stockwerk darüber befindet sich der Operationsbereich. Zum Zeitpunkt des Unfalls war der OP-Bereich noch im Betrieb. Es handelte sich dabei um eine Übung für Feuerwehr und Rettungsdienst. Unsere Hauptziele bei dieser Übung waren - das Zusammenspiel der Einsatzleitungen von Rettungsdienst, Feuerwehr, Krankenhaus - Vorgehen des Rettungsdienste nach MAN-RL (hier vorallem 1. RTW und 1.... Weiterlesen

"Ohne euren Einsatz könnten wir nicht arbeiten"

Rotes Kreuz ehrt verdiente Aktive - Hohe Auszeichnung für Werner Dietmar (eff) "Ein großes Dankeschön für euren Dienst, welchen ihr für andere Menschen leistet." Mit diesen Worten hat der Kreisvorsitzende des Bayerischen Roten Kreuzes in Schweinfurt, Hartmut Bräuer, das Engagement der elf Mitstreiter zusammengefasst, die der BRK-Kreisverband Schweinfurt vor kurzem ausgezeichnet hat. Im Rahmen eines Empfangs wurden sie geehrt. "Ihr könnt stolz darauf sein, was ihr für den anderen leistet" so Bräuer in seiner kurzen Ansprache. Er ging auf die Geschichte des Roten Kreuzes, im speziellen auf die... Weiterlesen

Luisa Bätz aus Grettstadt im BRK-Landesvorstand für das Bayerische Jugendrotkreuz

Wir freuen uns, dass eine Gruppenleiterin des Grettstädter Jugendrotkreuzes als stellv. JRK-Landesleiterin und damit erstmals auch in den Landesvorstand des Bayerischen Roten Kreuzes gewählt wurde. Herzlichen Glückwunsch an Luisa Bätz aus Grettstadt.   Landesvorsitz des Bayerischen Jugendrotkreuzes neu gewählt - Sonja Hieber, Luisa Bätz und Charly Nowag für 4 Jahre gewählt Auf der Landesversammlung des Bayerischen Jugendrotkreuzes in Nürnberg wurde am Wochenende die neue Landesleitung gewählt. Rund 60 Stimmberechtigte stimmten ab. Die Allgäuerin Sonja Hieber, 29 Jahre, und Luisa Bätz sowie... Weiterlesen

Sport- und Spielespaß in den Conn Barracks

Asylsozialarbeit und Freiwilligenagentur gestalten Freizeitprogramm in den Sommerferien

 

Elvira Heunisch von der Asylsozialberatung der Diakonie hatte im Juli die spontane Idee, den Kindern und Jugendlichen in den Conn Barracks während der Ferien etwas Abwechslung und Spielmöglichkeiten anzubieten. Nur wann, wie, wo und mit welchen Mitteln? Da zur Freiwilligenagentur GemeinSinn bereits aufgrund des Projektes "Miteinander leben - Ehrenamt verbindet" sehr gute Kontakte bestehen, war die Kooperation schnell geknüpft. Denn in dem Förderprojekt (lagfa bayern e.V.) wird versucht, Migranten über...

Weiterlesen

Fachdienstlager teamWORK 2017

Das gemeinsame Fachdienstlager von Malteser Schweinfurt und BRK Schweinfurt traf bei den Teilnehmern auf durchweg positive Resonanz. Nur durch die gemeinsame Ausrichtung beider Organisationen war es möglich, dieses Fachdienstlager abwechslungsreich zu gestalten. Der Samstag stand zunächst ganz im Zeichen der Ausbildung. Neben Zeltaufbau (die Zelte waren dann die Ausbildungsstationen und dienten der Übernachtung) wurde auch der Umgang mit Verletztenanhängekarten und Meldekarten für Einsatzkräfte, der Vorsichtungsalgorhythmus mStart, Verhalten bei KFZ-Marsch im geschlossenen Verband, der... Weiterlesen

Seite 2 von 11.