MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Die Kreisauskunftsbüros üben die Zusammenarbeit

„Bei einer größeren Schadenslage oder im Katastrophenfall muss in der Regel mit einer Vielzahl verletzter und evakuierter Personen gerechnet werden“, so der verantwortliche Leiter des Kreisauskunftsbüros des BRK-Kreisverbandes Schweinfurt, Helmut Endreß.